Sie erreichen uns auch unter unserer Hotline: 0800  - 5890377

Hotline: 0800  - 5890377

AUSRÜSTUNG FÜR JAGD UND NATUR

haendlerbund-iconssl-icontrusted shops icon checkmark Versandkostenfrei in Deutschland ab 49,95€

checkmark Rechnungskauf ab der ersten Bestellung

DDoptics Fernglas Pirschler 12x56 Gen.3

Artikelnummer: 2020352

-  Grüne Armierung
  • Fernglas mit ABBE KÖNIG Prismen
  • Unverwüstlicher Magnesium (Mg) Metallkörper
  • Nur 1180g dank Magnesium Body
  • Okulare & Augenmuscheln aus Metall 
  • Fokussierrad und getrennter Diopter aus Metall
  • Augenmuscheln mit deutlichen Rasterstufen
  • Komplett neue Optik mit CT Glas
  • Deutlich verbesserte Auflösung
  • 93m Sehfeld für angenehmes Abglasen
  • Best Grip Designkonzept für Rutschfestigkeit
  • Druckwasserdicht bis 1m
  • Raindefender Nano - Lotus Vergütung
  • Kategorie: Pirschler-Serie


    619,00 €

    inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

    UVP des Herstellers: 655,00 €
    (Sie sparen 5.5%, also 36,00 €)
    sofort verfügbar

    Lieferzeit: 4 - 5 Werktage

    Stk


    Pirschler Fernglas mit 12x facher Vergrößerung


    Gute Mischung aus hoher Vergrößerung, maximaler Lichttransmission bei brillanter Auflösung.
    Manchmal braucht es einfach ein wenig mehr Fernglas. Sei es um größere Entfernungen zu überwinden oder um besonders kleine Objekte zu betrachten. Genau zu diesem Zweck haben wir den Pirschler 12x56 entwickelt.
    Starke Vergrößerung bedingt jedoch ein sehr helles Glas und eine brillante Auflösung, um einen unvergleichlichen Sehgenuss zu ermöglichen. Was sollte also besser hierfür geeignet sein, als ein spezielles Nachtglas mit 56mm Objektiven und hochwertigen Abbe ? König ? Prismen.

    Eines der hellsten 12x Ferngläser seiner Klasse 

    Das neue ultrahelle und unverwüstliche Nacht & Jagdfernglas Pirschler 12x56 Abbe-König / Magnesium
    ist die lange erwartete Erstauflage unseres Pirschlers mit 15 facher Vergrößerung .
    Neben hervorragenden optischen Eigenschaften, ist dieses Fernglas besonders auf Langlebigkeit konzipiert.
    Modernste Materialien und Fertigungsverfahren aus dem Flugzeugbau machen dieses 12x56 Fernglas darüber hinaus zu einem regelrechten Leichtgewicht.


    Stabilität und Robustheit des 12x Fernglases

    An dem neuen ?Pirschler?-Fernglas findet sich (die Stativschutzkappe ausgenommen) kein Gramm Kunststoff, weder am Körper selbst, noch an Verschleißteilen.
    Körper und Brücke sind aus einer ultraharten aber extrem leichten Magnesiumlegierung aus dem Flugzeugbau und machen das Fernglas nahezu unzerbrechlich. Zusätzlicher Vorteil: Das Magnesium senkt das Gesamtgewicht  auf 1200 g.
    Der Diopter (Verstellbereich +-4) befindet sich wegen der besseren Funktionalität nicht mehr am Fokussierrad, sondern am rechten Okular . All diese Bedienungselemente ? Diopter, Okular , Fokussierend ? bestehen aus Duraluminium und sind damit Garant für eine große Langzeitbelastung.
    Eine sogenannte ?Best Grip?- Armierung an der Außenseite des Körpers verhindert ein Abrutschen der Hände.
    Damit wird das einhändige Greifen und Halten dieses kompakten Fernglases auch mit Handschuhen angenehm komfortabel und sicher.

    Brillante Fernglas-Optik in komplett separat gefertigtem Body

    Es gibt zwei Arten eine Fernglasserie zu erweitern. Zum einen kann der Hersteller einfach den Fernglasbody des Ursprungsglases weiterverwenden und nur die optischen Bauelemente tauschen oder der Hersteller betreibt Aufwand und rechnet die Optik noch einmal komplett neu, um ein Optimum für ein Fernglas mit 15 facher Vergrößerung darstellen zu können.Beim Pirschler haben wir uns für den aufwendigen Weg entschieden und einen komplett neuen Body gefertigt, welcher 4 cm länger ist als z.B. der Fernglaskörper des Pirschler 8x56.

    Denn nur so lässt sich ein optimales Ergebnis für ein 12x Fernglas erreichen.

    Spezialist bei Nacht
    Auch wenn die Optik bereits bei Tage begeistert, so ist der Pirschler doch für die Dämmerung gemacht.
    Mit zunehmender Dämmerung, wenn andere Produkte bereits deutlich an Bildhelligkeit und Brillanz nachlassen,
    fängt der Pirschler an, seine Stärken auszuspielen. Man hat fast den Eindruck als ob Auflösung und Kontrast bei zunehmender Dämmerung sogar noch besser werden.
    Selbst der Pirschler mit 12 facher Vergrößerung macht in der späten Nacht noch eine extrem"gute Figur". So kann auch bis weit in die Dunkelheit hinein noch zuverlässig angesprochen werden.

    Lichttransmission Fernglas DDoptics Pirschler

    Toller Partner in Afrika 
    In den großen Weiten Namibias konnte sich das 12x56 bereits bestens im Test bewehren. Während anfangs große Ressentiments der Baugröße gegenüber vorherrschten konnte der Pirschler 12x56 die Herzen bald im Sturm erobern. Der Vorteil, über Entfernungen von bis zu 900m Ansprechen zu können, machte den kleineren Nachteil der Baugröße schnell wieder wett. Und 1200g Gewicht ist ja auch noch im Bereich des Erträglichen. Jedenfalls standen nach kurzer Zeit die 10x Ferngläser alle im Hotelzimmer und man wollte nur noch durch das 12x schauen.

     

    Druckwasserdichtes Gehäuse & wasserabweisende Nano Vergütung
    Die ? Raindefender Nano?-Vergütung sorgt für einen wasserabweisenden Lotuseffekt, das Fernglas selbst ist komplett Druckwasserdicht bis zu 1m in warmen oder kalten Wasser.

    Smart Focus 50m bis unendlich
    Vorteilhaft in der Dämmerung oder bei Nacht ist der Smart Focus: Mit dieser Technik entfällt beim ?Pirschler? 12x56? das Nachfokussieren weitgehend.
    Nach der Scharfeinstellung auf ein rund 100 Meter entferntes Objekt stellt sich das Auge im Entfernungsbereich von 50 Meter bis unendlich automatisch ohne ständiges Nachfokussieren ein.
    Einstellen der Funktion 50m bis unendlich
    Zum Einstellen der Funktion wird die fühlbare Strichmarkierung am Fokussierrad nach "Oben" gedreht.

    Fernglas 8x56 Pirschler Smart Focus

    Weites Sehfeld
    Das Sehfeld von 93 Metern bietet deutliche Vorteile beim sogenannten Abglasen und sorgt dafür, dass man das Wild schneller findet bzw. dieses bemerkt.

    Auch für Brillenträger geeignet 
    Denn die in 3 Positionen der ein- & ausdrehbaren Augenmuscheln aus Metall sorgen für einen perfekten Augenabstand .
    Die Verstellung dabei ist hartgängig, solide und funktioniert absolut ohne jedes Spiel.
    Die zum Vorgängermodell deutlich verbesserte Qualität der Augenmuschelmechanik ist spürbar durch einen angemessenen haptischen Wiederstand und durch die klar definierte Rastung der Zwischenstufen. (kein Klappern, kein Spiel, kein versehentliches Verstellen)
    Zum anderen zeichnet sich das ?Pirschler?-12x56-Fernglas im Vergleich zu anderen Ferngläsern dieser Klasse durch einen größeren Abstand der Austrittspupille aus (20 mm).


    Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.