Sie erreichen uns auch unter unserer Hotline: 0800  - 5890377

Hotline: 0800  - 5890377

AUSRÜSTUNG FÜR JAGD UND NATUR

haendlerbund-iconssl-icontrusted shops icon checkmark Versandkostenfrei in Deutschland ab 49,95€

checkmark Rechnungskauf ab der ersten Bestellung

Yuneec H520 Drohne Thermal Set mit CGOET

Artikelnummer: 2021906

Die Kitzrettung liegt uns Jägern am Herzen. Auf Grund der immer größer werdenden Maschinen, hat das Wild es immer schwerer den Kolossen zu entkommen. Aus diesem Grund haben wir speziell für Kitzrettung ein System zusammengestellt, welches die Rettung effektiv und zeitsparend gestaltet. Mit Wärmebild und einer professionellen Drohne der Marke YUNEEC ist es uns gelungen, Ihnen ein komeptentes Paket zur Verfügung zu stellen.

Falls Sie interesse an einem Komplett-Angebot inkl. Beratung und Schulung haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Kategorie: Kitzrettung


3.499,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

Lieferzeit auf Anfrage


Angaben zur Drohne TYP 520 Thermal Set mit CGOET
HEXACOPTER MIT WÄRMEBILDKAMERA

Der H520 wurde für den kommerziellen Einsatz mit den höchsten Ansprüchen an Flugzeit, Sicherheit und Flexibilität entwickelt. Das 6-Rotoren-System ermöglicht auch bei Wind und Turbulenzen einen präzisen Flug und stellt sicher, dass der H520 selbst dann noch sicher weiterfliegt, wenn einer der Rotoren ausfallen sollte. Der leistungsfähige U-Blox Prozessor ermittelt die präzise Position des H520 anhand der GPS-, Glonass- und Galileo-Satellitensysteme. Das äußerst energieeffiziente Motormanagement stellt zusammen mit den Rotoren einen ungewöhnlich leisen Betrieb sicher und holt je nach Zuladung bis zu 25 Minuten aus einem HV-Akku.

Die CGOET ist eine innovative Kombination aus 3-Achsen-Gimbal, Wärmebild- und Restlichtkamera. Während die Wärmebildkamera die Temperatur im Bild punktuell misst und somit relative Temperaturunterschiede anzeigen kann, hat die Restlicht-RGB-Kamera eine 20fach höhere Lichtempfindlichkeit als das menschliche Auge und kann auch bei schlechten Lichtverhältnissen noch hervorragende Aufnahmen aufnehmen. Beide Bilder werden gleichzeitig live auf Ihre Fernsteuerung gestreamt und können getrennt, als Bild-in-Bild oder als Overlay betrachtet werden.

Die neue Android-basierte ST16S ist mit einem schnellen Intel Quadcore-Prozessor ausgestattet und hat damit ausreichende Leistungsreserven für die rechenintensiven Flugapps. Das integrierte 7? Display mit Touchscreen sorgt für eine präzise, intuitive Bedienung des H520 und zeigt alle Fluginformationen sowie das Livebild der Kamera in 720p HD an. Die serienmäßig installierte DataPilot? App ist eine vollständige Softwarelösung zur Durchführung von Waypoint- und Survey-Missionen und ist vollständig in die Hard- und Software des YUNEEC H520 integriert. Sie erlaubt es, genauso wie die Desktop-Applikation für Mac und PC, Missionen zu planen, zu speichern und jederzeit zu wiederholen oder zu modifizieren. Der Nutzer entscheidet, ob dies vor Ort oder im Büro erledigt wird. Der DataPilot? kann Karten unterschiedlicher Provider verarbeiten und speichern um auch dort fliegen zu können, wo es keinen Internetzugang gibt.

DataPilot? ermöglicht eine effiziente und konsistente Erstellung von Orthomaps, 3D-Scans, Crop-Data-Bildern und Kameraflügen mit wiederholbaren Flugstrecken ohne eine zusätzliche kostenintensive Software von Drittherstellern. Auch Überwachungsflüge, Baumessungen, BIM-Komponenten, Perimetersicherheit, Unfallrekonstruktion, forensische Erfassungen, 3D-Scans, Orthomosaik und Foto-Stiches werden über das DataPilot?-Interface mit höchster Präzision und Effizienz erstellt. Der DataPilot? generiert automatisiert eine Flugroute zur Erfassung eines definierten Gebietes inklusive Überlagerungen und gekreuzten Flugbahnen für Präzisions-3D oder großformatige Bilder. Nutzer können die Auflösung definieren, indem Sie entweder die Flughöhe oder die gewünschten Zoll-pro-Pixel angeben.

Das Mobil-SDK gibt Entwicklern Zugriff auf die Hard- und Software des H520. Mit dem SDK können sie auf einfache Weise in die Fähigkeiten der Drohnenplattform eintauchen, denn alle komplexeren Funktionen wie zB. die Flugstabilisierung werden abstrahiert. Das SDK stellt ein vereinfachtes Interface zur Verfügung um mit den Komponenten der Drohne zu interagieren. Es eignet sich dazu, einsatzspezifische Funktionalitäten zu implementieren und um dem H520 vollkommen neue Verhaltensweisen beizubringen.

Im Lieferumfang des H520 enthalten: Copter, CGOET Kamera, ST16S Fernsteuerung, 2 Akkus, Ladegerät, Ersatzrotorblätter, Sonnenschutz und Nackengurt für ST16S, Bedienungsanleitung und weiteres Zubehör/Kabel.




Hier geht es zu einem Bericht über die Anwendung von Drohnen in der Rehkitzsuche, "Die Rehkitzretter" vom NDR, 03.06.2018: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Die-Rehkitzretter,hallonds44652.html


ALLES AUF EINEN BLICK

  • Gebaut für professionelle, gewerbliche und behördliche Anforderungen
  • CGOET Wärmebild- und Restlichtkamera im Lieferumfang enthalten
  • Optimal für Solarpanelinspektion, Restlichtszenarien, Personensuche, Feuer-Hot-Spot-Suche
  • Wärmebild und Restlichtbild können getrennt oder als Overlay betrachtet werden und werden getrennt voneinander mit Timecode aufgezeichnet
  • Einstellbare Temperaturdetektionsskala
  • Temperaturmessung und ?anzeige
  • Unterschiedliche Farbspektren für eine präzise Visualisierung von Hitzequellen
  • 6 Rotoren für hohe Sicherheit und Redundanz, sowie hohe Stabilität und Präzision auch bei Wind und Turbulenzen
  • Abfluggewicht unter 2 kg
  • Zuverlässige Positionsbestimmung durch Auswertung von GPS-, Glonass- und Galileo-Satelliten
  • Intelligente Sonar-Kollisionsvermeidung für ein sicheres und stressfreies Fliegen
  • Energieeffizient und leise mit bis zu 25 Minuten (mit CGOET)
  • Zahlreiche, auch individuelle, Service- und Wartungspakete erhältlich
  • ST16S mit integriertem 7? Touch-Display, Sprachausgabe und mehrsprachiger umfangreicher DataPilot?-Software
  • HDMI-Signal direkt aus der ST16S zur Ausgabe des Drohnenlivebildes auf größere Monitore
  • Missionsplanung am Rechner oder auf der ST16S, Offlinemaps verfügbar, erstellen eigener Karten möglich
  • Waypoint und Survey-Missionen inkl. kreuzweise Flüge, geeignet für Baumessungen, Perimeter-Sicherheit, Unfallrekonstruktion, 3D-Scans, Orthomaps, Flächen-Inspektionen und S&R-Aufgaben
  • 2D/3D Mapping
  • DataPilot? generiert automatisch die Flugroute bei Angabe einer zu scannenden Fläche inkl. möglichem Akkuwechsel
  • Missionen speicherbar für beliebige Wiederholung der gleichen Flugroute (z.B. Für Kamerafahrten)
  • SDK verfügbar: Drittsoftware und Anpassung auf eigene Applikation möglich
  • Tetheringfähig (separat erhältlich)

 

DROHNE:

Maße: 520 x 455 x 295 mm

Gewicht: 1633 g (ohne Kamera)

Flugzeit: CGOET: 25 Min / E90: 25 Min / E50: 28 Min

Akku: 4S 5250mAh 15,2V LiPo

Ladegerät: SC4000-4H

Remote Control: ST16S

Max. Flughöhe: 500 m

Max. Aufstiegsgeschwindigkeit: 4 m/s

Max. Sinkgeschwindigkeit: 2,5 m/s

Max. Rotationswinkel: 35°

Max. Rotationsgeschwindigkeit: 120°/s


FERNSTEUERUNG:

Betriebssystem: Android?

Anzahl der Kanäle: 16

Reichweite Steuersignal (optimale Bedingungen): Bis zu 1,6 km

Videolinkauflösung: HD 720p

Videolink-Frequenzband: 5,8 GHz WiFi

Telemetriedaten on Screen: Ja

Bildschirm: 7"

Vibrations- und Audio-Feedback: Ja

Akku Fernsteuerung: 8700mAh 3,6V 31,32Wh Li-Ion

Anschlüsse: 1x HMDI, 2x USB, 1x Kopfhörer


KAMERA: 

Gewicht Kamera: 275 g

Maße Kamera: 81 x 108 x 138 mm

Sensor: 1/3" 2M

ISO-Bereich: 100 - 12800

Verschlusszeit: 1/30 - 1/8000s

Videoauflösung: 1920 x 1080p / 30 FPS

Videoformat: MP4

Fotoformat: JPEG, TIFF (14bit RAW)

Sichtfeld, horizontal: Wärmebildkamera: 56°

Sichtfeld, diagonal: Wärmebildkamera: 90° // Restlichtkamera: 71°

Empfindlichkeit: < 50 mK

Wärmebildkamera: ungekühlter VOx-Mikrobolometer

LWIR-Wellenlänge: 8 - 14 µm

Temperaturausgleich: automatisch

Temperaturmessbereich: -10° - 180°

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.